---

   April / Mai 2020

---

C O R O N A   U N D   D I E   F O L G E N

Information des Vorstandes

 

Liebe Mitglieder,

inzwischen ist klar, dass wir mit dem derzeitigen Ausnahmezustand noch eine ganze Weile leben werden müssen. Dieser Newsletter dreht sich daher – wie so vieles im Moment - ausschließlich um das Thema „Corona und die Folgen“.

>>> Wie geht es sportlich weiter?

DTB und TVBB sind noch optimistisch. Die diesjährigen Rundenspiele sollen nicht ausfallen, sondern nur verschoben werden. Geplant ist ein Verbandsspielbeginn am 6. bzw. 8. Juni des Jahres. Der TVBB plant, die im Mai ausgefallenen Spiele nach den Sommerferien im September nachzuholen. Den genauen Wortlaut der Entscheidungen vom DTB und TVBB sind den News des TVBB zu entnehmen. Unser Frühjahrsturnier und das Schleifchenturnier fallen natürlich leider aus.

>>> Finanzielles

Euch allen wird klar sein, dass der Verein, auch wenn der Spielbetrieb einige Zeit ausgesetzt wird, trotzdem seine finanziellen Verpflichtungen erfüllen muss. Gehälter werden natürlich weitergezahlt, Gas-, Wasser-, Strom und sonstige Versorger stellen Rechnungen, die Anlage muss weiter gepflegt werden u.v.m. Auch da, wo der Verein möglicherweise Aufträge stornieren oder reduzieren könnte, bleibt abzuwägen, ob dadurch die Partner in Schwierigkeiten geraten könnten und ob eine Wiederaufnahme der Tätigkeiten nach der Krise ohne weiteres möglich wäre.

Rechtlich gesehen besteht für die Mitglieder aus Sicht des Vereins keine Grundlage für das Zurückhalten oder Kürzen von Beiträgen, da die Mitgliedschaft nicht an eine Gegenleistung wie die Nutzungsmöglichkeiten der Tennisanlage gekoppelt ist. Natürlich sind aber rechtliche Auseinandersetzungen mit unseren Mitgliedern das Letzte, was wir in dieser Situation wollen. Erfreulicherweise funktioniert die Solidarität im Verein bisher uneingeschränkt. Es hat keinerlei Rückforderungen oder Lastschriftrückrufe gegeben und auch der Zahlungseingang ist sogar besser als in den Vorjahren.

Wir bedanken uns dafür bei euch allen! Es ist schön, zu sehen, dass die Heilandsweide nach wie vor zusammenhält.

Solltet ihr durch die Krise in finanziellen Schwierigkeiten sein und euren Beitrag deswegen nicht zahlen können, sprecht uns an! Wir finden sicher eine Lösung.

>>> Finanzielles 2

Auf der Seite unseres Mitglieds Thomas Kattenbaum (https://www.faire-finanzierungen.de/corona/) findet ihr eine Übersicht über die verschiedenen Zuschüsse und Darlehen, die beantragt werden können, sonstige Unterstützungsmöglichkeiten und Hilfe.

 

>>> Saisonvorbereitung

Schlägerservice mit Hol- und Bringdienst: Moni bietet an, Schläger zum Bespannen (25,- €) oder zum Aufziehen neuer Griffbänder (8,- / 3,- €) abzuholen und wieder anzuliefern – Telefon: Monika Bergmann 0179/1167402

Gartenarbeit gefällig? Wenn jemand außerhalb des Arbeitsdienstes Lust hat, sich gärtnerisch auf der Anlage zu betätigen, möge er sich bitte bei Peter Graf melden –
Telefon: Peter Graf 0157/38757192

>>> Tennisabstinenz - Und ihr so?

Von Tennisfreund Schienagel erreichte uns das folgende Video: 

https://www.heilandsweide.de/corona-koller-no-way/

Habt ihr Ideen, Anregungen oder einfach Unterhaltsames zum Thema „Tennisabstinenz“, das wir auf der Heilandsweide-Homepage oder unserer Facebookseite veröffentlichen können? Dann schickt uns gern euer Material bitte an kontakt@heilandsweide.de. Wir freuen uns über jede Nachricht!

Bleibt gesund und auf bald!

Euer Vorstand

GASTRONOMIE ADVANTAGE BIS MINDESTENS 19.04.20 GESCHLOSSEN.